Geschenkspiel

Juhu: Geburstagsgeschenke für Euch!

15. Juli 2016

Schwups – kaum ist Käptn Muddi mit dem U-Boot in Kiel am Nil gelandet, hat ihre Gäng um sich herum gescharrrt und die Stadt unsicher gemacht mit all ihrem Seemannsgarn, da wird ihr großer bunter Schatz – das Blogbuch Kiel am Nil genau 1 Jahr alt. Heute auf den Tag genau ging Kiel am Nil online – und wir freuen uns wie Bolle, dass wir heute da sind, wo wir sind. Nämlich mitten drin im Abenteuer.

Wir sagen allen unseren Lesern: Herzlichen Dank! Und wir danken auch all den Menschen, die Kiel am Nil dank ihrer Berufe und Berufungen, ihrer Hobbies, Künste, Ideen und Verrücktheiten für Kinder und Familien noch schöner machen.

Und weil an Geburstagen Geschenke nun mal dazu gehören, haben wir ein paar phantastische Preise für Euch:
KielAmNil_ErsterGeburstag_GWS

Geschenk 1: Einmal Freier Eintritt und Campen für eine Familie
beim Rotzgörenfestival vom 2.-4. September 2016
KielamNil_Geburstag_Gewinnspiel_Foto_FB©Rotzgörenfestival

Info: „Wandelt als Tiger auf den verschlungenen Pfaden, haucht einem Salamander aus Lehm Leben ein, werdet vom grölenden Wikinger zur anmutigen Seiltänzerin, entert das Piratenschiff, seid große und kleine Künstler, Musiker und Akrobaten! Dieses Jahr rocken RANDALE mit uns das bereits 5. Rotzgören Festival. Workshops, Kino, Konzert und Camping erwarten euch vom 2. bis 4. September in der Fantasterei. Lasst eure Sommerferien mit einem fulminanten Schlussakkord enden, um voller Freude und Energie ins neue Kindergarten- oder Schuljahr zu starten!“

Mehr Randaliges zum Rotzgörenfestival erfahrt Ihr übrigens bald auf Kiel am Nil!


Geschenk 2: Signiertes Kinderbuch „Das Vollmondorchester“
des Kieler Kinderbuchautoren Jens Rassmus 

KielamNil_Geburstag_Gewinnspiel_JensRassmus_FB

Kiel steckt voller bunter Ecken – und spannender Menschen. Jens Rassmus zum Beispiel, ein Kinderbuch Autor und Illustrator, den wir vor einiger Zeit in seinem Kieler Atelier besuchen durften. Er hat uns eines seiner ersten Bücher „Das Vollmondorchester“ spendiert. Das Buch handelt von der kleinen Anna, die nicht schlafen will und statt dessen eine Reise zum Mondorchester unternimmt.

 

Geschenk 3: Fünf mal je ein
Schleswig-Holstein AusflugsQuartett

KielamNil_Geburstag_Gewinnspiel_Kinderkram_Ausflugsquartett_FB

Der Rönne Verlag („Kinderkram„) hat für Kiel am Nil ein paar tolle AusflugsQuartette rausgerückt: „Wochenende, Sonnenschein und freie Zeit. Aber wo soll es hingehen? Mit dem AusflugsQuartett findet man nicht nur ein spannendes Ausflugsziel, sondern auf dem Weg dahin gibt es Spielspaß für Groß und Klein. Wer hat am längsten geöffnet, wo ist das Meer vor der Haustür und wer hat am meisten Platz? Diese überlebenswichtigen Informationen sind Wegweiser für Urlauber, Ausflügler und alle Schleswig-Holsteiner, die ihr Land entdecken möchten.“


So könnt Ihr gewinnen:

Bitte verratet uns, welchen Artikel oder Geschichte auf Kiel am Nil Ihr bisher am meisten mochtet.
Schreibt uns dies per Mail an muddi(at)kielamnil.de
oder direkt im Kommentarfeld unter diesem Artikel.

Hierzu habt  hattet Ihr bis zum 1. August 2016 Zeit!
Also ran an die Tasten und viel Glück.

___

Die GEWINNER des KIEL AM NIL Geburtstagsgewinnspiels stehen fest:

*Über das Familienfestival-Ticket zum Rotzgören Festival vom 2.– 4. September in der Fantasterei Techelsdorf freut sich die fünköpfige Familienbande von Julia S. aus Kiel.

*Das signierte Kinderbuch „Das Vollmondorchester“ von Jens Rasmuss fliegt per Brieftaube zu Juliane G. aus Kiel.

*Die fünf Schleswig-Holstein AusflugsQuartette vom Rönne Verlag (Kinderkram) gehören bald:
Friederike J. aus Kiel
Manuela S. aus Kiel
Anne-Christine W. aus Kiel
Mandula H. aus Kiel
Stella S. aus Kiel

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

You Might Also Like

  • Friederike 15. Juli 2016 at 20:56

    Hallo liebste Käptn Muddi.
    Ich folge dir schon eine ganze Weile auf Instagram und bin da immer schon so begeistert von den tollen Abendteuern und Bildern.
    Und jetzt war ich das erste Mal auf dem Blog. Wie toll ist der bitte aufgemacht? Ich bin schockverliebt! Liebe auf den ersten Blick.
    Ich war damals schon so verzaubert von den Schnackersteinen. Und der Eintrag dazu ist auch wirklich toll. Den mag ich am liebsten.
    Wenn mein kleiner Bruder mich in Zukunft mal wieder besucht, werde ich vorher auf jeden Fall nochmal hier vorbei schauen.
    Weiter so und danke für die tollen Geschichten.
    Liebe Grüße
    Friederike

  • Julia 16. Juli 2016 at 13:20

    Huhu! Herzlichen Glückwunsch zum 1jährigen! Mein Lieblingsbeitrag war „Im Milchschaum versunken…“!