Ausflüge, Familie, Kultur, Musik, Schleswig-Holstein

Rotzgören, Rock und Randale

7. September 2016

Moin, ich bins´ – Eure Kultur Krake Krakauer – müde aber glücklich zurück gelandet in Kiel am Nil. Müde, weil ich auf dem Rötzgören Festival war. Glücklich, weil ich auf dem Rotzgören Festival war. Seit nunmehr 5 Jahren steigt zu Ende der Sommerferien das Festival für Kinder und ihre Eltern in der Fantasterei Techelsdorf – ein gerade mal 20 minütiger Konfettiwurf von Kiel entfernt.KaN_Rotzi_Eingan2KaN_Rotzi_KürbisKaN_Rotzi_Thron

KaN_Rotzi_Piratenschiff

KaN_Rotzi_Piratenschiff_Steuer

Tretet mit hinein – die Fantasterei ist ein urig altes Bauernhof-Backsteingebäude mit einem riesigen Außengelände auf dem die Kinder eine wahre Wunderwelt erwartet: Hügelige Wiesen, knorrige Bäume, windige Geheimwege. Hier ein kleines schiefes Hüttchen, da ein einsamer Bauwagen, Schaukeln, die in riesenhohen Bäumen rumbaumeln, grunzende Schweine, gackernde Hühner, eine Strohballen-Rumtoll-Ecke hier, kuriose Kunstobjekt da, ein blühender Bauerngarten, ein Piratenboot auf hoher Weidensee und über all dazwischen die rostigen Ruhepole: Trecker! Die vierrädrigen Idole aller Kleinkinder. Und neben den Treckern parkt dann halt mal eben ein Bandbus – Festivalfeeling im Techelsdorf Style!
KaN_Rotzi_TrekkerUndCrowdKaN_Rotzi_SchaukelnKaN_Rotzi_SchweinUndBändchenKaN_Rotzi_SchweineUndGeländeKaN_Rotzi_HolszstapelnKaN_Rotzi_OpaundMammisKaN_Rotzi_Martepfahl

KaN_Rotzi_Gemälde

  Zum Rotzgören Festival steht natürlich auch eine Bühne für die Rotzgören Rockstars bereit, in diesem Jahr Randale aus Bielefeld (siehe Kiel Am Nil Interview mit der Band). Zudem trifft sich die junge Hüpfer-Generation auf einer riesigen Hüpfmatte, bei Workshops zum Basteln und Mukke machen, sowie zum Malen, Klettern, Hämmern, Lehm-Manschen, Traumfänger basteln, Jonglieren, Balancieren, einer Hofrallye, Ritterschwerter schnitzen … Denn: Es gibt fantastisch viel zu tun!

Und für die Rotzgören-Eltern heißt das erstaunlicherweise dennoch irgendwie: Entspannung. Nein, NICHT schlafen – entspannen. Die Kinder beim Rumtollen beobachten, von einem Strohballen aus ins grüne Weit blinzeln, oder einfach selbst mitten drin sein, den steifen Erwachsenenmantel ablegen und los hüpfen. Viele der Familien bleiben sogar von Freitag bis Sonntag, zelten auf einer der zwei Zeltplatz-Wiesen auf dem Gelände und genießen so drei Tage lange die volle Lotte Landleben. Es scheint, als färbe die Umgebung auf seine Besucher ab. Einmal runter kommen bitte – und trotzdem abgehen wie ein Rakete.
KaN_Rotzi_Schwerter2KaN_Rotzi_Schwerter3KaN_Rotzi_SeiltanzKaN_Rotzi_BastelnKaN_Rotzi_DongKaN_Rotzi_PopcornKaN_Rotzi_MaleckeKaN_Rotzi_DurchsBildKaN_Rotzi_Schwerter1KaN_Rotzi_MitKrakeImPoolKaN_Rotzi_ImGrünenIMG_8748Auch bei der Musik beweisen die Rotzgören-Macher um Veranstalter Arnulf Zurheide ein gutes Händchen für den Geschmack der Kinder UND der Eltern. Während zum Beispiel 2015 die Hamburger HipHop Kinder-Combo Deine Freunde die Bühne rockte, gaben sich in diesem Jahr die gefeierten Randale aus Bielefeld die Rocker-Ehre und randalierten friedlich und auf ausgelassener Augenhöhe mit Kindern, Eltern, Tieren und Treckern.
KaN_Rotzi_RandaleimPblikum2KaN_Rotzi_RandaleAufBühneKaN_Rotzi_RandaleimPublikumKaN_Rotzi_ElternKaN_Rotzi_Füße

Vom „Kinderzimmer Punk“, „Läuse-Song“, „Hardrockhase Harald“, „Fli-Fla-Fledermaus“, „Geburtstagslied“ oder dem legendären „Käptn Wurstsalat“ – auf der Bühne zwischen Apfelbaum und Hecke holten Randale alles raus und die kleinen und großen Fans dankten mit extra viel Applaus – und zahlreichen in den Himmel gestreckten Pommes-Gabel-Grüßen.

Ja Leude, ich bin zwar eine weltweit angesehene wenn auch unbekannte Kultur Krake und lebe eigentlich am liebsten im Meer. Aber seit dem Wochenende möchte ich ein Rotzgören-Rockstar werden. Mich mit den Schweinen entspannt zu guter Musik im Staub wälzen und nie wieder zur Schule gehen. Ich arbeite daran, bis nächstes Jahr, Ihr Rotzis!

Fantasterei Techelsdorf
Arnulf Zurheide
Dorfstraße 2d 8
24220 Techelsdorf

KaN_Rotzi_Eingang

You Might Also Like